30 Mikroappartements — Ahrensburger Straße 178 a/b


BAUHERR : LTG Ham­burg Ahrens­burg­er Straße GmbH
AUFTRAGGEBER:
LTG Ham­burg Ahrens­burg­er Straße GmbH
BAUZEIT: Beginn 2020 PLANUNG: 2019 / 2020
LEISTUNGEN: LPH 3 + 4 — Entwurfs- und Bauantrags­pla­nung

Neubau eines Wohnge­bäudes mit 30 ifb — geförderten Mikro-Apparte­ments für Per­so­n­en mit Dringlichkeitss­chein. Eine straßen­be­glei­t­ende Schließung ein­er vorhan­de­nen Baulücke mit einem dreigeschos­si­gen Gebäude mit Sat­tel­dach. Auf der rück­w­er­ti­gen Seite ist ein weit­er­er quer­ste­hen­der Gebäude­teil in dessen Untergeschoss Maisonet­ten geplant sind.

Das Pro­jekt ist in vorge­fer­tigten Holz­mod­ulen geplant sowie vorgestän­derten Laubengän­gen- / Balko­nen.